Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Wir verzichten daher auf Mikroplastik und den Zusatz jeglicher Giftstoffe bereits seit Produktionsbeginn im Jahr 2016.

Unsere Produkte sind geruchsarm und können daher auch in fensterlosen Bädern gefahrlos und sicher verarbeitet werden. Das betrifft auch unseren Entkalker und unseren Reiniger. Wir produzieren alles selbst. So haben Sie stets die Garantie alles aus ein und derselben Produktionslinie zu erhalten. Die selbst entwickelten Produkte sind also perfekt aufeinander abgestimmt.

Die KAMBA - Verpackungen bestehen zu 100% aus recycelten Kartonagen und unsere Flüssigkeitsbehältnisse aus recycelten Kunststoffen da wir pro-aktiv Ressourcen schützen wollen.

Unsere Werkzeuge, wie Malerschale, Rollenbügelhalter und Beschichtungswalze sind für den Mehrfachgebrauch ausgelegt wenn man diese nach Gebrauch mit lauwarmem Wasser auswäscht.

Mit Beginn der Pandemie Anfang 2020 haben wir unsere Produkte weiterentwickelt. Besonderes Augenmerk haben wir hierbei auf die immer wichtiger werdende Hygiene gelegt. Bereits im Oktober 2020 waren alle Tests erfolgreich abgeschlossen. Seit November 2020 produzieren wir unsere Markenartikel KAMBA-Bad und KAMBA-Boden R11 ausschließlich antimikrobiell…. Übrigens als erstes und einziges Unternehmen unserer Branche.

Antimikrobiellität bedeutet, dass alle Oberflächen, die mit unserer Antirutschbeschichtung behandelt werden, ein Überleben sämtlicher Bakterien und Viren unmöglich machen. Der Effekt hält über die gesamte Lebensdauer unserer Produkte bis zur Verschleißgrenze an, ob im Innen- oder Außenbereich.

Sie haben Fragen dazu?
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.
Unser Kundendienst steht Ihnen täglich von 9:00 – 12:00 und von 14:00 – 18:00 Uhr jederzeit und gerne zur Verfügung.